Hinweise zu Ihrem Besuch

Museum ab 3. April 2021
wieder geöffnet!

 

Die Gesundheit unserer Besucher und Mitarbeiter ist uns wichtig. Für einen sicheren und reibungslosen Besuch des Museums bitten wir Sie, die folgenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten.

Haben Sie Fragen?

Service-Telefon
T: +49 3946 689593-80
Mo–Fr 10–16 Uhr
feininger-galerie@kulturstiftung-st.de

 

Das Wichtigste auf einen Blick

 

Der Besuch des Museums ist aus­schließ­lich mit Vor­an­mel­dung durch ein termin­gebun­de­nes Online-Zeit­ticket mög­lich*.

Bit­te er­wer­ben Sie Ihre Tickets vorab on­line über un­seren Ticket­shop:

Zum Ticketshop

Innerhalb und außerhalb des Museums ist das Tra­gen einer me­dizi­nischen Schutz­maske bzw. einer Schutz­maske der Klas­si­fi­zierung FFP2 oder gleich­wer­tig im Sinne der gel­ten­den Lan­des­ver­ord­nung** vor­geschrie­ben.

Füllen Sie den erfor­der­li­chen Er­fas­sungs­bo­gen bit­te schon zuhause aus und hal­ten Sie ihn am Mu­seums­ein­gang be­reit.

Erfassungsbogen zur Eindämmung der Pandemie (PDF-Datei, 60 KB)

Bitte benutzen Sie das be­reit­ste­hen­de Des­in­fek­tions­mit­tel.

Bitte halten Sie mind. 2 m Abstand zu an­de­ren Per­sonen.

Beachten Sie bit­te die aus­ge­wie­se­ne ma­xi­mal zugelas­sene Per­sonen­zahl pro Raum.

Bitte leisten auch Sie einen Bei­trag und neh­men Sie Rück­sicht auf Ihre Mit­menschen.

 

Detaillierte Hinweise

Wir öffnen ab dem 3. April 2021!

Der Besuch des Museums ist aus­schließlich mit Voran­mel­dung durch ein termin­gebun­denes Online-Zeit­ticket möglich. Gemäß §4 (4) der 11. SARS-CoV-2-Ein­däm­mungs­verord­nung ist der Museums­besuch nur gestattet, „wenn vorab elektronisch oder fernmündlich Termine vereinbart werden". Bitte erwerben Sie Ihr Ticket im Vor­feld über unseren Ticket­shop. An den Öffnungs­tagen stehen Ihnen drei Zeit­fenster zur Ver­fügung. Die Per­sonen­zahl je Zeit­fenster ist begrenzt:

Zeitfenster I:  10–12 Uhr, 35 Personen
Zeitfenster II: 13–15 Uhr, 35 Personen
Zeitfenster III: 16–18 Uhr, 35 Personen

Wir haben geöffnet: Mo, Mi bis So, Feiertage
Achtung: Dienstags sowie am 24./31.12. und 01.01. ist das Museum geschlossen.

An den Öffnungstagen wird das Museum zwischen 12–13 Uhr sowie 15–16 Uhr für umfassende Hygienemaßnahmen geschlossen.

Tickets können Sie ab dem 1. April 2021 hier online erwerben:

Zum Ticketshop

Freitickets

Gäste, die zu einem freien Eintritt berechtigt sind, müssen im Vorfeld ein Freiticket über den Onlineshop erwerben und ihre Berechtigung zum Freiticket beim Einlass vorzeigen.

Mitmach-Ausstellung „Papileos Atelier“

Der Eintritt für die museumspädagogische Mitmachausstellung „Papileos Atelier" ist kostenfrei. Möchten Sie ausschließlich diese Ausstellung besuchen, buchen Sie sich bitte im Vorfeld für das gewünschte Zeitfenster ein Freiticket im Online-Shop. Pro Zeitfenster sind 5 Personen in der Ausstellung gestattet.

Unsere Vorsorgemaßnahmen zur Eindämmung der Corona‑Pandemie umfassen:
 

  • Regulierung der Besucherzahl durch Zeitfenstertickets, die im Vorfeld online erworben werden müssen.

    Begrenzung der Besucherzahl auf 105 Personen pro Tag:

    Zeitfenster I:  10–12 Uhr, 35 Personen
    Zeitfenster II: 13–15 Uhr, 35 Personen
    Zeitfenster III: 16–18 Uhr, 35 Personen

  • vermehrte Reinigung von Türklinken, Geländern, Oberflächen etc. Täglich zwischen 12–13 Uhr sowie 15–16 Uhr wird das Museum für umfassende Hygienemaßnahmen geschlossen.

Was können Sie tun, um sich und andere zu schützen?

 

  • Halten Sie sich an die allgemeingültigen Hygienevorschriften und Abstandsregeln.
     
  • Nehmen Sie Rücksicht auf andere, besonders bei Engstellen im Treppenhaus und auf den Galerien.
     
  • Tragen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske, FFP1-, FFP2- oder FFP3-Maske).
     
  • Halten Sie ihr gewähltes Zeitfenster für den Besuch unseres Museums ein. Verlassen Sie zum Ende des Zeitfensters rechtzeitig die Ausstellungsräume, um unserem Personal einen reibungslosen Ablauf der Reinigung des Museums zu ermöglichen. 

 

Aufgrund der geltenden Regelungen bieten wir vor Ort im Museum vorerst keine Veranstaltungen und Führungen an.

In der Zwischenzeit – entdecken Sie unsere digitalen Angebote:

Digital entdecken